Kommunen der offenen Gesellschaft
Aachen
Bürgerstiftung Offenes Aachen
Wir leben in Zeiten, in denen unsere Demokratie zunehmend unter Druck gerät. ABER: Die Mehrheit der Bevölkerung lebt gerne in einer offenen Gesellschaft, ist tolerant und demokratisch gesinnt. Das wollen wir deutlich machen!
Warum Kommunen?
Wie gut unser Zusammenleben funktioniert, entscheidet sich auf lokale Ebene - in der Gemeinde, im Kiez, in Vereinen, im Rathaus und auf dem Marktplatz. Oder, wie es Bundespräsident Johannes Rau ausdrückte: "Kommunen sind der Ernstfall der Demokratie".
Wofür stehen weltoffene Kommunen?
Sie zeigen Haltung für eine offene Gesellschaft, für die Rechte und Freiheiten, die das Grundgesetz garantiert. Das Netzwerk "Weltoffene Kommunen" setzt dafür ein deutliches Zeichen.
Bürgerstiftung offenes Aachen
Bürgerstiftung offenes Aachen
Was erfahre ich hier über die Kommunen?
Die Kommunen können hier darstellen, warum sie sich als weltoffen verstehen.
Außerdem werden Organisationen und Initiativen, die für eine offene Gesellschaft arbeiten, sichtbar gemacht und Aktionen und Veranstaltungen angekündigt!
VA Schauspiel Stuttgart
Schauspiel Stuttgart
Bürgerfest Aachen
Stiftung Offenes Aachen
Wer unterstützt das Netzwerk?
Unterstützt wird das Projekt von der Bertelsmann Stiftung, den drei kommunalen Spitzenverbänden (Dr. Städtetag, Dt. Landkreistag, Dt. Städte- und Gemeindebund) und natürlich der Initiative Offene Gesellschaft.
Wer ist die Offene Gesellschaft?
Die Initiative Offene Gesellschaft ist seit 2015 damit beschäftigt, der demokratisch denkenden Mehrheit in Deutschland eine Stimme zu geben. Sie gibt all denen eine Bühne, die aktiv werden für Zusammenhalt, Begegnung und gelebte Demokratie.
Wie kann sich eine Kommune anschließen?
Bei Fragen, wenden Sie sich gerne an Maike Carius unter m.carius@die-offene-gesellschaft.de oder 030 555 794 555!
Mehr zur Initiative Offene Gesellschaft finden Sie hier ...
mehr
mehr
schließen