Stadt Unna

Der Eselbrunnen auf dem Marktplatz ist eines der Wahrzeichen von Unna. Copyright: Stadt Unna

Wir über uns
Die Kreisstadt Unna trägt sei 2014 das Siegel "Stadt ohne Rassismus - Stadt mit Courage". Weltoffen und vielfältig präsentiert sich die Stadt im Ruhrgebiet. Die Bürger/Innen identifizieren sich mit ihrer Stadt und übernehmen Verantwortung. Viele Unnaer Schulen tragen die Auszeichnung "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" und  fördern die Toleranz und Vielfalt gerade in der Jugend. Auch der Integrationsrat und andere Einrichtungen, wie der "Runde Tisch gegen Gewalt und Rassismus", sowie die Vereine leisten einen wertvollen Beitrag für das friedliche Zusammenleben in der Stadtgesellschaft.

In Unna leben und arbeiten Menschen aus 109 Nationen. Sie sorgen für große Offenheit, Vielfalt und Toleranz in unserer Stadt.
Werner Kolter
Bürgermeister der Stadt Unna


Sie haben Fragen oder Ideen?

Wenden Sie sich gerne an:
Christoph Ueberfeld, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
presse@stadt-unna.de
02303/103-202
  • Logo Bertelsmann Stiftung
  • Logo Deutscher Landkreistag
  • Logo Deutscher Städtetag
  • Logo Deutscher Städte- und Gemeindenbund
  • Logo DoG