ZUSAMMEN SIND WIR LICHTERMEER
Die Bewegung

Bis Ende 2018 haben wir 100 Lichtermeer-Lampen an Gesprächs-Aktivist*innen im ganzen Land verschickt. Diese erhellen nun Diskussionsrunden zu den verschiedensten Themen. Momentan haben wir zwar keine neuen Lampen zu vergeben, helfen aber allen neuen Engagierten gerne mit Tipps und weiterem Material. Schreib uns einfach an: freunde@die-offene-gesellschaft.de . Worum es beim Lichtermeer genauer geht, kannst Du hier nachlesen …

 

Digitalisierung, Flucht, Fake News – wir leben in rasanten Zeiten. Das kann ziemlich anstrengend werden, wenn wir allein mit unseren Gedanken vor dem Smartphone hängen. Genau deshalb starten wir als Initiative Offene Gesellschaft die Lichtermeer-Bewegung. Die Idee: an vielen Orten sprechen Menschen darüber, was sie bewegt und was sich tun lässt. Frei. Persönlich. In einem besonderen Licht.

Symbol der Lichtermeer-Bewegung ist das Sonnenglas, eine Fair Trade Solarleuchte aus Südafrika. Sie leuchtet dort, wo Menschen das Gespräch suchen – mit Freundinnen und Gästen, mit Fremden, Nachbarn und Kolleginnen. Am Küchentisch. Im Park. Auf dem Hausdach…

Aus vielen Lichtermeer-Abenden wird ein großes Zeichen. Für das Miteinander. Für den Austausch. Für eine offene Gesellschaft.

Erleuchtungen, schlaue Sprüche, Momente – unter #Lichtermeer teilen die Gesprächsrunden im Netz, was sie beschäftigt.