Aktuelle Stellenangebote

Dafür

Wir suchen Verstärkung an folgenden Stellen: 

 

Die Offene Gesellschaft sucht in Berlin und ab März 2019:

Studentische Mitarbeit: Team Aktionen und Community

(20 Std/Woche)

Du hast interessierst Dich für zivilgesellschaftliche Bewegung und die Stärkung des sozialen Zusammenhalts? Du willst Dich gemeinsam mit einem motivierten Team für eine vielfältige und offene Gesellschaft einsetzen? Dann bist Du bei uns richtig.

Über uns:
Die Offene Gesellschaft ist eine bürgerschaftliche Initiative ohne Parteibindung, die all denen eine Plattform und einen Freundeskreis bietet, die sich für ein demokratisches und weltoffenes Deutschland und Europa einsetzen. Sie tut dies mit bundesweiten Kampagnen und innovativen Debattenformaten. Hauptaktionen 2019 sind der jährliche Tag der offenen Gesellschaft im Juni, an dem zehntausende Menschen mit Tafeln und Picknicks im ganzen Land die Demokratie feiern sowie eine Wanderausstellung quer durch Deutschland.

Für den Zeitraum von März - Dezember 2019 suchen wir in Berlin auf Basis einer studentischen Mitarbeit als Unterstützung im Team Aktionen & Community.

Was Du mitbringst:

  • Gute Laune und Motivation für den persönlichen Kontakt mit unseren Freund*innen und Aktionspartner*innen
  • Organisationstalent und Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
  • Schnelles Auffassungsvermögen und aktuelles gesellschaftspolitisches Verständnis
  • Lust, die Offene Gesellschaft mit Ideen und Erfahrungen zu bereichern.

Deine Aufgaben:

  • Betreuung des Aktionskalenders der offenen Gesellschaft
  • Betreuung und Beratung von Menschen, die gemeinsam mit uns ihre Freiheit nutzen wollen, um in Aktion zu treten.
  • Unterstützung bei der Gewinnung neuer Aktionpartner*innen und Freund*innen
  • Recherche- und Organisationsaufgaben

Was wir bieten:

  • Ein kreatives, freundliches Team und viel Raum für Deine Ideen und Eigeninitiative
  • Eine wichtige Aufgabe in Zeiten, in der die offene Gesellschaft gestärkt werden muss
  • Erfahrungen mit einer neuen Form des zivilgesellschaftlichen Engagements und der Kampagnen-Arbeit
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eine angemessene Bezahlung

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen unterschiedlicher Hintergründe und intersektionalen Erfahrungen, die das Team und unsere Arbeit bereichern. Deshalb möchten wir ausdrücklich Menschen mit Migrationsgeschichte, Behinderungen oder abweichenden Lebensläufen ermutigen, sich bei uns zu bewerben.

Bewerbungsfrist ist der 3. März 2019.

Bitte schicke Deine Bewerbung mit Lebenslauf an Hannah Doppel: doppel@die-offene-gesellschaft.de.

 

Die Offene Gesellschaft sucht in Berlin und ab März 2019:

(Studentische) Mitarbeit: Video Designer/in

(20 Std/Woche)

Du hast eine große Leidenschaft und viel Talent dafür, Webvideos zu gestalten? Du willst Dein Können in einem jungen, kreativen Team für eine menschenfreundliche und offene Gesellschaft einbringen? Dann bist Du bei uns richtig.

Über uns:
Die Offene Gesellschaft ist eine bürgerschaftliche Initiative ohne Parteibindung, die all denen eine Plattform und einen Freundeskreis bietet, die sich für ein demokratisches und weltoffenes Deutschland und Europa einsetzen. Sie tut dies mit bundesweiten Kampagnen und innovativen Debattenformaten. Hauptaktionen 2019 sind der jährliche Tag der offenen Gesellschaft im Juni, an dem zehntausende Menschen mit Tafeln und Picknicks im ganzen Land die Demokratie feiern sowie eine Wanderausstellung quer durch Deutschland. Zentral für die Mobilisierung sind Kurzvideos.

Für den Zeitraum von März - Dezember 2019 suchen wir in Berlin auf Basis einer studentischen Mitarbeit oder eines Honorarvertrags eine/n Video Designer/in.

Dein Profil:
Du studierst Mediengestaltung, Motion Design, (Video-)Journalismus oder einen vergleichbaren Studiengang oder hast einfach die gefragten Kenntnisse.

Was Du mitbringst:

  • Große Lust, mit innovativ und zeitgemäß erzählten Webvideos Kampagnen für eine offene Gesellschaft zu unterstützen
  • Fundiertes technisches Fachwissen, sicherer Umgang mit Adobe Premiere, Adobe After Effects und Photoshop, sowie gute Kenntnisse der Film- und Postproduktion (z.B. Final Cut Pro)
  • Lust auf die kreative Story-Entwicklung im Team
  • Ein Händchen für Social Media Storytelling und das Auge für das richtige Bildmaterial und Design
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich Motion Design

Deine Aufgaben:

  • Konzeption & Entwicklung von Video Storyboards für Social Media Content
  • Recherche von passenden Video Material Footage auf Plattformen wie bspw. Getty oder iStock
  • Eigenständige Umsetzung von kurzen Webvideos im Sinne einer offenen Gesellschaft (vom 10-Sekünder bis 3-Minüter)
  • Digitale Nachbearbeitung und Schnitt von Typo, Bild und Ton

Was wir bieten:

  • Ein kreatives, freundliches Team und viel Raum für Deine Ideen und Eigeninitiative
  • Eine wichtige Aufgabe in Zeiten, in der die offene Gesellschaft gestärkt werden muss
  • Erfahrungen mit einer neuen Form des zivilgesellschaftlichen Engagements und der Kampagnen-Arbeit
  • Steile Lernkurven und kurze Entscheidungswege
  • Start-up ähnliche Prozesse, New Work Arbeitskultur
  • Eine angemessene Bezahlung

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen unterschiedlicher Hintergründe und intersektionalen Erfahrungen, die das Team und unsere Arbeit bereichern. Deshalb möchten wir ausdrücklich Menschen mit Migrationsgeschichte, Behinderungen oder abweichenden Lebensläufen ermutigen, sich bei uns zu bewerben.

Frist & Kontakt

Bewerbungsfrist ist der 20. Februar 2019. Kontakt für nähere Informationen, Rückfragen und Bewerbung mit Lebenslauf:

Alexander Wragge, Redaktionsleitung: wragge@die-offene-gesellschaft.de.